Permalink

0

Weihnachtsbaum basteln mit Geschenkband

Wir basteln einen Weihnachtsbaum aus Geschenkband

Unser Weihnachtsbaum aus Geschenkband kommt nicht ohne Nadeln aus, verströmt allerdings keinen weihnachtlichen Duft. Dafür eignet sich unser selbstgemachter Weihnachtsbaum als Tischdekoration.

Das brauchen wir für den Weihnachtsbaum aus Geschenkband

  • Einen Kegel aus Styropor
  • Geschenkbänder (können auch bunte Reste aus dem letzten Jahr sein)
  • Stecknadeln
  • gelber Karton oder Dekoschleife für Geschenke

Wir basteln uns einen Weihnachtsbaum aus Geschenkband

  1. Wir schneiden das Geschenkband in etwa 6 cm lange Stücke.
  2. Wir halbieren die Geschenkbandstücke in Schlaufen und stecken sie nach und nach mit den Stecknadeln auf den Styroporkegel.
  3. Schlaufe für Schlaufe stecken wir die erste Reihe. Jede folgende Reihe überlappt und bildet so nach und nach die Baumform.
  4. Für die Spitze schneiden wir einen Stern aus dem Karton und fixieren ihn. Oder wir dekorieren die Baumspitze mit der Dekoschleife. Fertig!

Auch mit anderen Materialien lassen sich Dekobäume herstellen. Ob silbern glitzernd mit Alufolie oder rustikal mit alten Stoffresten. So ein individueller Weihnachtsbaum bringt Weihnachtsstimmung in die Wohnung.

Ihr habt andere Ideen für euren selbstgebastelten Weihnachtsbaum? Dann lasst es uns wissen. Wir sammeln sie hier für alle.

Bis morgen

Euer fif-Team

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.