Permalink

0

Eingewöhnung: Die neuen Kinder sind da!

In der Krippe in der Theodor-Heuss-Allee hat die Eingewöhnung begonnen

Seit Anfang dieser Woche werden bei den Bären und Igeln die neuen Kinder eingewöhnt.

Die ersten Schritte in der ungewohnten Umgebung machen die Kinder bei der Eingewöhnung noch an der Seite ihrer Eltern. Sie sollen sich langsam an die vielen neuen Eindrücke gewöhnen und langsam eine Bindung zu unseren Erzieherinnen aufbauen. In diesen Tagen haben sie bereits die Gruppenräume, den Bewegungsraum und das Außengelände erkundet.

Die Eingewöhnung ist auch für die anderen Kinder der Gruppen nicht so leicht. Sie sollen plötzlich die Aufmerksamkeit mit den Neulingen teilen und das fällt ihnen manchmal schwer. Das ist ein ganz normaler Prozess. Die Kinder werden neue Kontakte knüpfen und schon bald werden so die neu formierten Gruppen zusammen finden.

Wir heißen alle neuen Kinder und Eltern noch einmal herzlich Willkommen! Wir freuen uns über die neuen Kinder in unseren beiden Krippengruppen und sind ganz gespannt auf die vor uns liegende gemeinsame Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.