Permalink

0

Theater-Projekt: Goldener Glücksdrache wo bist Du?

Das Projekt vom Finden und Erfinden präsentiert das zweite Theaterstück

Das Theaterstück Goldener Glücksdrache wo bist Du? feiert am 3.6.15 in der Kesselhalle des Kulturzentrums Schlachthof seine Uraufführung.

Die kleinen Schauspielerinnen und Schauspieler aus unseren Gruppen Elefanten und Hiddilies sind schon ganz aufgeregt. Gemeinsam mit Kindern des Familienzentrums Augsburgerstraße haben sie seit Herbst in regelmässigen Proben und einem Theaterworkshop das Theaterstück erarbeitet.

Die Fantasie der Kinder erschafft Zauberwelten

Im Mittelpunkt der zweiten Phase des Projekts „Vom Finden und Erfinden in Findorff“ stand diesmal der Schlachthof. Gemeinsam erkundeten sie das verwinkelte Gebäude mit unzähligen Türen und Treppen.

Mit Kinderaugen betrachtet verbergen sich hinter diesen Türen geheime Orte und Geschichten, die die Fantasie anregen. Für das Theaterstück wird der Uhrenraum zum Schlossturm des Zauberers. Rauch steigt auf – ist das der heiße Atem des goldenen Drachens? Und wo hat er sich verborgen?

Wer die ganze Geschichte über den goldenen Glücksdrachen kennenlernen möchte, der sollte auf jeden Fall in den Schlachthof kommen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Wann: 3.6.15 10:30 Uhr und 16 Uhr
Wo: Kesselhalle | Schlachthof Bremen
Künstlerische Leitung: Karina Schieck, Lucie Tempier, Ulrike Herweg und Isabelle Heyne

Dieses Projekt wird im Programm Künste öffnen Welten der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ) gefördert.

 

Logo Künste fördern Welten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.