Permalink

0

Mittagessen im Hort neu organisiert

Wir haben das Mitagessen im Hort neu organisiert. Alle Kinder können zwischen 13 und 14 Uhr selbständig entscheiden, wann sie mit dem Essen beginnen wollen. Durch diese Änderung können wir die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder besser berücksichtigen. Außerdem ist das Mittagessen im Hort dadurch insgesamt viel harmonischer und angenehmer.

Die Kinder entscheiden über Mittagessen im Hort

Gemeinsam hatten wir uns ein neues Konzept für das Mittagessen im Hort überlegt, dass den Bedürfnissen und Gewohnheiten der Kinder besser entspricht.

Manche Kinder kommen sehr hungrig aus der Schule und wollen möglichst schnell essen. Andere Kinder brauchen nach der Schule noch etwas Zeit, um anzukommen und die Eindrücke und Erlebnisse hinter sich zu lassen. Daher haben wir uns für ein offenes Konzept entschieden.

Die Kinder können ab 13 Uhr, spätestens aber um 13:45 Uhr, mit dem Essen beginnen. Dafür sind wir in den Hinterraum umgezogen, in dem bis zu 15 Kinder gleichzeitig ihr Essen einnehmen können.

Wir haben die Kinder bei der Entscheidung eingebunden und sie haben sich fast einstimmig für das neue Konzept entschieden.

Mittagessen im Hort – gemeinsam und kommunikativ

Die Neuregelung des Mittagessens hat sich sofort bewährt. Durch die Entzerrung ist die Stimmung am Tisch viel ruhiger und harmonischer. Die Kinder tauschen sich aus und reden mehr miteinander. Außerdem finden wir es angenehm, dass sich der Lärmpegel reduziert hat. Jetzt kann jedes Kind sein Essen genießen.

Damit wir dennoch den Überblick behalten, markiert jedes Kind mit einer Klammer, ob es bereits gegessen hat. Denn natürlich ist uns wichtig, dass die Kinder bei uns im Hort ihr Mittagessen in angenehmer Atmosphäre zu sich nehmen.

Das Mitagessen ist nach der Umstellung ein festes Ritual, das alle Kinder so begrüßen. Wir freuen uns über die positive Resonanz. Durch die demokratische Mitbestimmung haben die Kinder sich mit dem Thema beschäftigt und das Mitagessens im Hort wurde dadurch eindeutig aufgewertet.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.