Permalink

0

Vortrag: Brauchen Kinder Bücher – auch schon vor der Schule?

Am internationalen Kinderbuchtag laden wir zusammen mit der Buchhandlung Bücherfenster zu einem Vortrag zum Thema „Brauchen Kinder Bücher – auch schon vor der Schule?“ ein. Dafür konnten wir Prof. Dr. Hans Brügelmann, Fachreferent im Grundschulverband, gewinnen. Er erforscht seit vielen Jahren, wie Kinder Lesen und Schreiben lernen.

Vortrag KinderbücherIn seinem Vortrag zum internationalen Kinderbuchtag am Samstag, den 2. April 2016 erklärt er, welche Bedeutung Erfahrungen mit Büchern vor und in der Schule für die Entwicklung der Kinder haben. Wie entdecken die Kinder, dass Bücher Spaß machen? Wie finden sie einen eigenen Zugang zum Lesen? Das sind die Fragen mit denen sich Prof. Dr. Brügelmann beschäftigt. Auf humorvolle Art und mit vielen Beispielen zeigt er, wie Eltern und Pädagoginnen in KITA und Grundschule die Lesefreude der Kinder wecken können.

Wichtig: Die Plätze sind begrenzt. Melden Sie sich also bitte über eine Email an schoenig@fif-bremen.de für diese Veranstaltung an!

Was: Vortrag zum Thema „Brauchen Kinder Bücher – auch schon vor der Schule?“
Wo: Findorffer Bücherfenster, Hemmstraße 175, 28215 Bremen
Wann: Samstag, 2.4.2016, von 16:00-17:30 Uhr
Kosten: kostenlos (Anmeldung erforderlich)

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.