Permalink

0

Alles Neu macht der Mai – fif-Parzelle wird fit gemacht

fif-Eltern der Tiger-Gruppe machen die Vereins-Parzelle fit.

Zum Start in die Sommer-Saison haben die Eltern der Tiger-Gruppe auf unserer fif-Parzelle ordentlich mit angepackt. Es wurde umgegraben, gemäht, geharkt und natürlich auch gespielt. Die Kleinen haben das Geländer neben der tatkräftigen Arbeit ihrer Eltern schon einmal ausgiebig erkundet und eingespielt.

Im Rahmen des fif-Projektes ‚Kinder in Stadt und Natur‘ nimmt unsere Natur-Parzelle langsam Gestalt an. Die 150 Stadt-Kindern der fif können so mehr und regelmäßig praktische Natur-Erfahrungen machen.

„Wir freuen uns über die zahlreichen ´Parzellen-Aktionäre´, die unser Projekt unterstützen. Das ist eine wichtige Erfahrung für Kinder, gerade im urbanen Raum, um die Natur und sich selbst zu erleben.“

Beim Projekt ‚Kinder in Stadt und Natur‘ ist der Verein allerdings auch weiter auf Unterstützung aus dem Stadtteil angewiesen. Dafür ist fif an die Findorffer ‚Spenden-Börse‘ gegangen. Erwerben Sie weiterhin die fif-Parzellen-Aktie! Im Büro des Vereins in der Herbststraße 86 bekommen Sie das Papier zu 5,-, 10,- oder 20,- Euro.

Vorzugs-Aktien zu 30,- Euro kommen mit Spenden-Bescheinigung ‚frei Haus‘ zu Ihnen. Auch Werkzeug-Spenden sind sehr willkommen. Mail oder Anruf genügt: peter.holz@fif-bremen.de oder 0176  622 80 789.

Nun können wir die ersten Ausflüge und Klein-Projekte der Kindergruppen starten. Am 12.06. findet die erste Aktionärsversammlung mit Dividenden-Ausschüttung in Form eines Grillfests statt. Hierauf freuen wir uns schon besonders.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.