Permalink

0

Krank und allein? – Vortrag zur Familienversorgung

Was tun, wenn ich Hilfe brauche.

Wer hilft, wenn ich krank bin und keine Verwandten/Bekannten helfen können? Was passiert, wenn die haushaltsführende Person durch Krankheit, Kur oder Krankenhausaufenthalt ausfällt und Kinder zu versorgen sind?

Die Referentin Nina Römer – Gertzen beantwortet nach dem Vortrag gerne Ihre Fragen rund um die Familienversorgung.

Wann?            16.05.2017, 18.00 – 19.30 Uhr

Wo?                im fif-Café, Herbststr. 83

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit FinNetz statt und ist kostenlos. Melden Sie sich bitte kurz bei Ulrike Schönig an, da die Plätze begrenzt sind. Telefonisch unter 0421  376 11 83 oder per Mail an schoenig@fif-bremen.de. Weitere Infos unter www.familien-in-findorff.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.