Permalink

0

Verlassene Eltern – Wie geht’s weiter?

Kinder, die den Kontakt zu den Eltern abbrechen

Leider gibt es viele Familien, in denen die Kinder mit ihren Eltern nichts mehr zu tun haben wollen. Die Kinder ignorieren jegliche Kontaktversuche. In vielen dieser Fälle wissen die Eltern nicht einmal, warum es so gekommen ist. Hilflosigkeit und ständiges Grübeln können sehr schmerzhaft sein und den Alltag verdüstern.

Verlassene Eltern

Verlassene Eltern

In solchen Fällen kann es helfen, sich mit anderen Betroffenen darüber auszutauschen. Wie kann man mit der unfreiwilligen Situation umgehen? Besonders wichtig in einer solchen Phase ist es für ‚verlassene Eltern‘, den eigenen Interessen nachzugehen um Stimmung und Lebensqualität zu verbessern. Weiterhin soziale Kontakte pflegen, Kultur erleben, Hobbies nachgehen usw.

Als Gast an diesem Abend begleitet uns Frau Petra Haslop. Sie ist Mediatorin und Leiterin für Gesprächsgruppen im Findorffer Nachbarschaftshaus NAHBEI.

Wann?  Dienstag, 20. Juni um 18:00 Uhr

Wo?       im fif Café, Herbststraße 83

 Für alle Veranstaltungen melden Sie sich bitte kurz bei Ulrike Schönig an, da die Plätze begrenzt sind. Telefonisch unter 0421  376 11 83 oder per Mail an schoenig@fif-bremen.de. Weitere Infos unter www.familien-in-findorff.de.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.