Permalink

0

Die fif-Aktie feiert einjähriges Bestehen

Die fif-Parzellen-Aktie feiert einjähriges Bestehen und sichtbarem Erfolg

Am 17. Juni war es soweit: Aktionärs-Fest und ‚Open Garden‘ mit Brötchen, Bratwurst und Spiele für alle fif-Familien.

Diejenigen, die die Parzelle von Anfang an kennen, sehen,  dass sich viel getan hat.

„Mit dem Parzellen-Sommerfest wollen wir uns bei allen Bedanken, die aktiv und mit Spenden dazu beigetragen haben, dass Kinder in der Stadt die Möglichkeit haben, die Natur kennenzulernen, zu beobachten und an ihr teilzuhaben“, betont fif-Mitarbeiter Peter Holz.

Im letzten Jahr haben wir viel gegraben, gebaut, gepflanzt und hergerichtet. Dies wäre ohne die vielen Spenden und fleißigen Helfern kaum möglich gewesen. Zu Bratwurst und Saft haben alle Gäste bei sommerlichem Wetter ausgiebig geklönt, gespielt und sich über die weiteren Projektschritte ausgetauscht.

„Die kleine Höhle könnte man doch toll ausbauen“, hieß es aus dem Kreise der Aktionäre.

fif-parzelle-sommerfest

fif-parzelle-sommerfest

Bis in den Abend hinein haben alle die Stimmung ausgelassen genossen. Wir freuen uns, das das Projekt „Kinder in Natur und Stadt“ so guten Anklang findet und freuen uns, wenn die Parzellen-Aktie weiter steigt und unsere Kinder ein Stück Natur mitgestalten und erleben können.

Unterstützen Sie uns! Steigen Sie ein! Werden Sie fif-Aktiönär!

Gehandelt wird das Papier zu 5,-, 10,- oder 20,- Euro in unserem Büro in der Herbststraße 86.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.